Sonntag, 14. Juli 2013

Ein Kindertag in unserem Bullerbü,
 
beginnt mit ein bisschen Gartenarbeit
 
dann ein paar Blümchen pflücken,

                                       danach zur Nachbarin


                                          Tisch und ,

                                         Cognac begrüßen ,

                                                       ein bisschen streicheln

 und kuscheln , 

                                             am Abend den Nachbarshund " Molly "

                                                     zum Schwimmen abholen.

so geht ein Bullerbü Kindertag zu Ende.Und der nächste wird hoffentlich genauso lustig sein

                                                                          Lilli och Molly